MENÜ
Wir feiern den #EuropeanPaperBagDay

Wir feiern den #EuropeanPaperBagDay

Wir feiern den #EuropeanPaperBagDay

Gemeinsam mit unserem Kunden „The Paper Bag“, ein Zusammenschluss Europas führender Hersteller von Kraftpapier und Papiertragetaschen, haben wir in diesem Jahr erstmalig den European Paper Bag Day initiiert. Der Aktionstag findet alljährlich am 18. Oktober statt und soll bei Verbrauchern das Bewusstsein steigern für Papiertragetaschen als natürliche, nachhaltige und effiziente Verpackungslösung, die einen Beitrag zum Kampf gegen Umweltverschmutzung leistet.

Papiertragetaschen werden aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt, sind recyclingfähig und biologisch abbaubar. Die in Europa als Rohstoff für die Herstellung von Papiertragetaschen verwendeten Zellstofffasern sind biobasiert und stammen aus nachhaltig bewirtschafteten europäischen Waldflächen. Dank der Festigkeit der Taschen ist der Inhalt optimal geschützt – und man kann sie mehrmals wiederverwenden. Mit dem European Paper Bag Day möchte die Industrie Verbraucher in ganz Europa einladen, sich näher mit dem Alltagsobjekt Papiertragetasche zu beschäftigen. Vielfältige lokale Aktivitäten bieten interessierten Konsumenten die Möglichkeit, in den Dialog zu treten und mehr darüber zu erfahren, wie sie durch Verwendung, Wiederverwendung und Recycling von Papiertragetaschen den Kampf gegen den Klimawandel und die Umweltverschmutzung unterstützen können.

Alle Kommunikationsaktivitäten werden über die Social-Media-Kanäle von „The Paper Bag“ unter dem Hashtag #EuropeanPaperBagDay auf der Facebook-Fanseite „Performance powered by nature“ sowie über die LinkedIn-Profile von EUROSAC und CEPI Eurokraft verbreitet. Alle Verbraucher sind eingeladen, sich mithilfe des Hashtags an den Diskussionen zu beteiligen.

Weitere spannende Infos und aufschlussreiche Fakten rund um die Papiertragetasche finden Sie unter: www.thepaperbag.org