Mitarbeiterkommunikation

Für den nachhaltigen Unternehmenserfolg ist die Kommunikation mit den eigenen Mitarbeitern mindestens genauso wichtig wie der Austausch mit den externen Zielgruppen. Umso mehr Mitarbeiter in die gleiche Richtung ziehen, umso größer die Chance, das anvisierte Ziel schnell und zuverlässig zu erreichen. Um sicherzustellen, dass ein jeder weiß, in welche Richtung es geht und auch bereit ist, sich nach besten Kräften dafür zu engagieren, bedarf es eines gut funktionierenden Kommunikationsflusses, einer transparenten Informationskultur, eines fortlaufenden Dialogs und nicht zuletzt unermüdlicher Motivationsstärke. In Zeiten des Fachkräftemangels und eines stetig härter werdenden globalen Wettbewerbs avanciert die interne Kommunikation zudem zu einem immer wichtigeren Instrument der Bindung und Gewinnung qualifizierter Mitarbeiter. Denn  Mitarbeiter und Führungskräfte tragen das ungeschminkte Wesen eines Unternehmens tagtäglich nach außen und prägen so die öffentliche Wahrnehmung sowie die Entscheidung für oder gegen einen Arbeitgeber maßgeblich mit.

Vital Relations berät Organisationen bei der Entwicklung und Implementierung von Strategien und Instrumenten zur kontinuierlichen Optimierung der Mitarbeiterinformation. Sowohl zwischen den Hierarchieebenen als auch unter Kollegen. Ob fortlaufende Regelkommunikation oder die begleitende Kommunikation von Ausnahmesituationen wie Umstrukturierungen, Change- oder Integrationsprozessen – wir begleiten die adäquate Umsetzung und die verständliche Vermittlung der richtigen Kernbotschaften an die verschiedenen internen Anspruchsgruppen in allen Phasen.

So tragen wir dazu bei, die Identifikation mit dem Unternehmen zu schärfen sowie das Vertrauen in die unternehmerischen Entscheidungen und Ziele zu erhöhen.